Grisslehamn

Lage:

Latitude: N 60° 6’ 8.82“

 

Longitud: E 18° 48’ 40.29“

Aktivitäten

Für Touren rund um die Insel sind Fahrräder zu mieten. Das Konferenzzentrum Hotel Havsbaden, dass seit 1903 existiert, organisiert jede Menge Events wie Fischkutter Fahrten, Ausflüge in die Schären, Kajak Paddeln und weitere Aktivitäten.

Auch im Winter lohnt sich ein Besuch auf Grisslehamn! Wird es richtig kalt, kann man auf der zugefrorenen Ostsee Schlittschuh laufen. Oder besuchen Sie den Weihnachtsmarkt am Albert Engströmsgård, essen Sie im erstklassigen Restaurant des Hotel Havsbad oder machen Sie eine Einkaufstour im Hafen. Eine Vielzahl von Restaurants und Geschäften hat auch über den Winter geöffnet.

Der Maler und Schriftsteller Albert Engström lebte hier zu Beginn des 20.Jh. und im Hafen liegt das Museum, wo viele seiner Werke besichtigt werden können. Ein Stück weiter entfernt, draußen bei den Klippen am Meer liegt sein fantastisches Atelier.

Der Väddö Kanal wurde zwischen 1820 und 1840 gebaut und wird heute von über 20.000 Booten im Jahr befahren. Der Kanal bietet Schutz vor der teilweise rauen Åland See.

Ein Highlight jedes Jahr ist das Postbootwettrennen von Grisslehamn. Bei diesem alljährlichen Wettrennen von Grisslehamn nach Åland wird ermittelt, wer als erster die Åland See überqueert. Das Ganze nicht etwa in modernen Sportbooten, sondern der Tradition zuliebe in kleinen, älteren Schiffsmodellen.

Geschichte

Auf Grund der Lage als naheste Außenposten nach Åland war die Stadt ein Zentrum, um die Post nach Finnland zu verfrachten. Historische Dokumente belegen, dass die Post seit 1376 über das Meer gebracht wurde. Das älteste Posthaus des Landes, gebaut 1755, steht immer noch.

Während des Krieges gegen Russland 1809 kamen die russischen Kosaken über das Eis und überfielen Grisslehamn. Als die feindlichen Truppen so nahe an der Hauptstadt waren beschleunigte dies die Reaktionen der Schweden was dazu führte, dass Schweden Finnland verlor.

Der Postverkehr endete Anfang des 20. Jh. und die Bevölkerung lebte danach vom Fischfang und der Jagd, bis die Sommergäste kamen und der Tourismus eine lohnende Einkommensquelle wurde. 1903 wurde das pompöse Havsbad gebaut, dass heute ein 4 Sterne Hotel ist.

Im Jahr 1900 kam der Künstler Albert Engström als Sommergast nach Grisslehamn und fühlte sich so wohl, dass er blieb. In sein Heim und Atelier kamen viele bekannte Freunde zu Besuch, unter anderem Carl Larson, Anders Zorn, August Strindberg und Bruno Liljefors.

Die Fischerei war immer schon sehr wichtig für Grisslehamn. 1949 waren 30 Boote täglich auf Fischfang. Die Zeiten sind heute vorbei. Nur wenige Fischer heute noch raus und gehen auf Fischfang.

 

Anreise

Es fahren Busse von der Technischen Hochschule in Stockholm und von Norrtälje. Mit dem PKW fährt man die E18 nach Norrtälje, dann die Landstraße 76 nach Söderbykarl und dann die Straße 283 nach Älmsta und Grisslehamn. Vom Flughafen Arlanda und von Uppsala dauert die Autofahrt 60 min, von Stockholm 90min.

Unterkunft

Bergby Gård

Grisslehamns Camping

Grisslehamns Gård

Grisslehamns Husvagnscamping (Camping für Wohnwagen)

Hotel Havsbaden

Pensionat Mats Per Gården

Pensionat Solgården

Singö Camping

Gasthafen

Grisslehamns Marina mit Platz für 90 Boote und einem kleinerem Hafen mit 15 Plätzen beim Fischerhafen

Gastronomie

Grisslehamn Gård

Akilles Taverna

Hotel Havsbaden

Café Bagarboden

Café Kalaset

Marina Restaurangen

Grynnan

Natur

Grisslehamn liegt am Nordende von Väddö, dass durch einen Kanal vom Festland getrennt ist, der Mitte des 19. Jh. gegraben wurde als die Landhebung die Schifffahrt in der Meerenge beschwerlich machte. Im Osten von Grissleman liegt die Åland See, im Norden die dicht bewaldete Insel Singö. Die Landschaft wechselt zwischen kargen Klippen, Wäldern, offenen Wiesen und Ackerland. Der kalkhaltige Boden ist fruchtbar, der Grund warum seit Jahrhunderten hier Landwirtschaft betrieben wird. An der Küste im Norden Väddös wurde Kalkstein, Marmor und Quarz abgebaut. Das Kalkvorkommen führt dazu, dass Flora und Fauna an Öland erinnern.

Tipps für die Reise

Erleben Sie selbst die Stockholmer Schären. Hier sind unsere Vorschläge für einen gelungenen Urlaub in den Schären.

Die Schären von oben

In 10 min von Stockholm nach Sandhamn oder zu den anderen äüßeren Inseln? Kein Problem mit dem Helikopter. Atemberaubend schöne Aussichten von oben. Mehr Infos hier.

Jugendherberge Lotsen

Lotsen, Schwedens kleinste Jugendherberge. Anfragen an: schaerenteam@stockholm-schaeren.de

Lotsen
Lotsen